Nach Rücksprache mit der zuständigen Ordnungsbehörde gilt ab Mittwoch, den 24.11.2021 die 2G Regelung.

 

Das bedeutet für unsere Gäste folgendes:

In Schwimm- und Spaßbädern, Thermen und Saunen dürfen im Innenbereich ausschließlich geimpfte, genesene oder diesen gleichgestellte Personen sowie Minderjährige, die über einen negativen Testnachweis verfügen, als Besucherinnen und Besucher anwesend sein. Es gilt die Pflicht zur Kontakterfassung.

Gleichgestellte Personen sind:

  1. Kinder bis drei Monate nach Vollendung ihres zwölften Lebensjahres und
  2. Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht gegen das Coronavirus SARSCoV-2 impfen lassen können, mit der Maßgabe, dass dies durch eine ärztliche Bescheinigung glaubhaft zu machen ist, aus der sich mindestens nachvollziehbar ergeben muss, auf welcher Grundlage die ärztliche Diagnose gestellt wurde, und die über einen Testnachweisverfügen

Ausnahmen für Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Unterrichts sind hier nicht gegeben.

 

Um eine ordnungsgemäße Kontrolle sicherzustellen, bitten wir Kinder/Jugendliche sowie Erwachsene, einen Lichtbildausweis vorzulegen (Personalausweis, Führerschein, Schülerausweis, etc.).

 

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

Ihr Team der Moseltherme